Einsatz: H2 – Türöffnung

Datum: 31.05.2018

Uhrzeit: 11:27 Uhr

Einsatzort: Eitelborn, Unterdorfstraße

Einsatzstärke: 10

Eingesetzte Fahrzeuge: Eitelborn 13/41-1, Eitelborn 13/19-1

Während der Absicherung der Fronleichnamsprozession ging die Alarmierung zu einer Türöffnung in der Unterdorfstraße ein. Eine Person war verletzt in der Wohnung und konnte die Tür nicht mehr öffnen. Nachdem der Zugang zur Wohnung hergestellt war wurde die Person vom Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus eingeliefert.