Neue Wehrführung gewählt

Am Dienstag, 18. Oktober 2016, fand die Wahl zum neuen Wehrführer der Feuerwehr Eitelborn statt. Der bisherige Amtsinhaber, Gilbert Knopp, war nach neun Jahren als Wehrführer nicht noch einmal angetreten. Zu seinem Nachfolger wurde von der Mannschaft der bisherige stellvertretende Wehrführer, Andre Steffens, gewählt. Da nun auch die Stelle des Stellvertreters frei geworden war, fand die Wahl eines neuen stellvertretenden Wehrführers gleich im Anschluss statt. Hier wurde Lukas Schattner gewählt. Die Anwesenden Vertreter von Verbandsgemeinde (1. Beigeordneter Andree Stein), Ortsgemeinde (Ortsbürgermeister Norbert Blath) und Feuerwehr (Wehrleiter Gerold Holzenthal) bedankten sich bei Gilbert Knopp für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit und wünschten den neu gewählten für die Zukunft alles Gute und eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

 

Jugendfeuerwehren üben gemeinsam

Die Jugendfeuerwehren Eitelborn, Kadenbach und Neuhäusel-Simmern trafen sich nun schon zum dritten Mal zu einer gemeinsamen Übung. Ausrichter war dieses Mal die Feuerwehr Simmern. Es wurde der Brand eines Bauernhofs mit angrenzendem Wohnhaus dargestellt, außerdem war eine Person unter einer Radladerschaufel eingeklemmt und musste befreit werden. Gemeinsam wurden die einzelnen Aufgaben abgearbeitet, bevor man sich anschließend zu einer kleinen Stärkung im Feuerwehrhaus in Simmern traf.

Seit diesem Jahr üben die Jugendfeuerwehren der Augst mehrmals im Jahr gemeinsam um sich besser kennenzulernen und auch die Gemeinschaft zu stärken.

whatsapp-image-2016-10-10-at-19-41-27